Deine Einstiegsmöglichkeit bei Sopra Steria

Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].

Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten.

Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.

Wir bei Sopra Steria sind außerdem davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist. Lebens- und Arbeitszeitmodelle sind verschieden, das wissen und schätzen wir sehr. Lass uns zusammen Deine Möglichkeiten bei uns besprechen.

Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet und vorrangig in Berlin als:

Professional

Bankkauffrau/-mann Anti-Financial Crime (AFC) (m/w/d)

Das erwartet Dich als [mover & shaper]

  • Untersuchung von verdächtigen Transaktionen in Bezug auf Geldwäsche
  • Analyse von Geschäftsvorfällen
  • Berücksichtigung der internen sowie externen Richtlinien und Vorgaben
  • Lückenlose Dokumentation der entsprechenden Prozesse
  • Durchführung und Unterstützung von operativen Vorgängen in den sensiblen Bereichen Compliance und Anti Financial Crime / Anti-Money-Laundering unserer Banking Kunden
  • Erstellung von Entscheidungsgrundlagen, Auswertungen sowie Analysen für die Bank
  • Vorbereitung und Abgabe von Geldwäscheverdachtsmeldungen
  • Übernahme der Beantwortung von Anfragen von Aufsichts- und Strafverfolgungsbehörden

Das macht Dich zum [mover & shaper]

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann / -frau bzw. zum Finanzassistenten oder ein abgeschlossenes bankfachliches, wirtschaftswissenschaftliches, geisteswissenschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium
  • Verständnis von Legal- und Compliance Abläufen im Bankenumfeld
  • Idealerweise (erste) Kenntnisse in den Themen Know Your Customer (KYC), Geldwäschegesetz (GwG), Compliance und / oder Anti Financial Crime bzw. Anti-Money Laundering (AML)
  • Bereitschaft und Interesse an der operativen Fallbearbeitung
  • Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten sowie eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Exzellentes Qualitätsbewusstsein
  • Sehr gute Excel-Kenntnisse (VBA Kenntnisse wünschenswert)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das bieten wir [movers & shapers]

  • Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen
  • Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung
  • Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides Arbeiten in einer offenen Team- und Arbeitskultur, Familienservice und Sabbatical
  • Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung
  • Feelgood-Atmosphäre: unternehmensweite (Online-)Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten
  • Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion
  • Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt


Ansprechpartner*in

Steffi Smolka

+49 151 4062 5790
steffi.smolka@soprasteria.com

Sopra Steria
Hans-Henny-Jahnn-Weg 29
22085 Hamburg